Jahresgabe

Dance Foot Steps (Naked Eye)

Erica Baum

Erica Baum ist bekannt für ihre fotografischen Nahaufnahmen von Büchern, Zeitungen und anderen Drucksachen. Fasziniert von den Herangehensweisen an Sprache in der Konkreten Poesie, erzeugt die Künstlerin zufällige, oftmals rätselhafte Gegenüberstellungen aus Wort-und Bildfragmenten. Indem Baum alte Softcover-Bücher mit geringer Tiefenschärfe abfotografiert, rückt sie nicht nur die Textur des Papieres, die Vergilbungstöne oder den Auftrag der Tinte in ein abstraktes Bild, durch die aufgefächerten Seiten lässt die Künstlerin gleichfalls Räume für eigene Assoziationen entstehen.