Preise

Body

Jährlich lobt die Arbeitsgemeinschaft Deutscher Kunstvereine (ADKV) zusammen mit der Art Cologne einen Preis für Kunstkritik und einen Preis für Kunstvereine aus. Das Ziel ist, innovative, herausragende Kunstvermittlungsarbeit zu fördern und zugleich öffentlich die wichtige Rolle einer kreativen und unabhängigen Kunstkritik für die zeitgenössische Kunstproduktion anzuerkennen.

Der ADKV ist dabei bewusst, dass auf beiden Gebieten, der kuratorischen Programmarbeit ebenso wie in der kritischen Vermittlung in den Medien, qualitativ herausragende Leistungen gegen eine einseitige Ausrichtung an massenwirksamen Formaten verteidigt werden müssen. Kunstvereine müssen oft große Widerstände überwinden, um innovative Projekte mit begrenzten Budgets durchzusetzen. Streitbare Kritikerinnen und Kritiker erleben seit Jahren, dass der publizistische Raum für ihre Arbeit ebenso schrumpft wie die wirtschaftliche Honorierung. Die Preise sollen den Einsatz der Vereine wie der Autoren würdigen. Dabei wurden immer wieder ganz unterschiedliche Vereine und Programme ausgezeichnet und von der Essayistin bis zum Marktkritiker sehr verschiedenartige Kritikformate prämiert.