Jahresgabe

»I ́ll Rob You-So, as with Light, again with Love«, 2005 / 2016

Anne-Mie Van Kerckhoven

Aus ihrer Serie »I’ll Rob You« hat Anne-Mie Van Kerckhoven(*1951 Antwerpen, lebt in Antwerpen) ein Blatt als Jahresgabe zur Verfügung gestellt. In Sprechblasenform werden Aussagen ver- schiedener kritischer Personen miteinander in Beziehung gesetzt: der emanzipatorischen Mystikerin Marguerite Porete (13./14. Jhd.), des ebenfalls auf dem Scheiterhaufen geendeten Priesters Giordano Bruno (16. Jhd.) sowie des Philosophen Herbert Marcuse (20. Jhd.). Es entsteht ein spannender Dialog über Repression, Begehrlich- keiten und die große Frage der Liebe.