Publikation

Sein und Bild

André Butzer 1994–2014

38.00€

André Butzer, geboren 1973, zählt seit mehr als 20 Jahren zu den herausragenden und international einflussreichen Malern Deutschlands.
Ausgehend von einer expressiven Figuration zwischen Cartoon und Hochkultur im Frühwerk löschte er über einen Zeitraum von zehn Jahren nach und nach jede vordergründige Motivik oder Darstellung in seiner Malerei aus. Ab 2010 nähert er sich einer absoluten und ungegenständlichen, zugleich aber zutiefst existenzialen Bildlichkeit.
Das Buch gibt erstmals einen zusammenhängenden Überblick über die Malerei von André Butzer seit 1994 und zeigt die eindrückliche Konsequenz, mit der er von Beginn an die Frage nach dem elementaren Verhältnis der Malerei zu unserem Dasein stellt.


Christian Malycha, geboren 1978, ist Kunsthistoriker.
Im Kerber Verlag erschien zuvor von ihm: »Das Motiv ohne Inhalt. Georg Baselitz 1959–1969«.

Titel AutorInnen Erscheinungsjahr Kunstverein Preis
  • Lili Reynaud-Dewar
2018 40.00€
  • Jaakov Blumas
  • Belinda Grace Gardner
2018 25.00€
  • Wolfgang Neumann
2018 2.00€
  • Thomas Thiel
2018 25.00€
  • Ricardo Domeneck
  • Judith Grobe
2018 5.00€
  • Wolfgang Neumann
  • Julia Connert
2018 2.00€
  • Marion Ackermann
  • Wulf Herzogenrath
2018 18.00€
  • Rayyane Tabet
2018 30.00€
  • Christian Malycha
  • Clemens Rathe
  • Inci Yilmaz
2018 28.00€
  • Hajo Sommer
2018 2.00€
  • Jana Baumann
  • Florian Illies
  • Christian Malycha
2018 24.80€
  • Christian Malycha
2018 24.00€
  • Robert Kudielka
  • Hendrik Lakeberg
  • Heiderose Langer
  • Christian Malycha
  • Sebastian Steinhäußer
2018 28.00€
  • Judith Schalansky
  • Christian Malycha
2018 24.00€
  • Bettina Ruhrberg
  • Matthias Koddenberg
2018 25.00€
  • Klaus Honnef
2018 2.00€
  • Carolin Lange
2018 12.00€
  • Christina Lehnert, K.r.m. Mooney, McIntyre Parker, Susanne M. Winterling Nele Kaczmarek
2018 19.00€
  • Peter Lenhart
  • Hannes Rohrer
  • Maria Wallenstål-Schoenberg
  • Joachim Kleinmanns
2018 10.00€
  • Julia Connert
2018 2.00€